Bergradlweg Innervillgraten

Wer in Ruhe in einem natürlich erhaltenen Bergtal biken will, ist im Villgratental auf dem „Berg-Radl-Weg Innervillgraten“ wirklich bestens aufgehoben. Denn weite Almen und eine herrliche, unberührte Bergwelt machen das Tal zu einem echten Paradies.

Tessenberger Alm

Ausgangspunkt dieser mittelschweren Tour ist die malerische Ortschaft Tessenberg (1.320m). Von ihr aus führt die gewundene Straße den Biker in vielen kleinen Anstiegen zuerst auf geteertem Untergrund und bald über den geschotterten, landschaftlich schönen Waldweg hin zur Jausenstation Tessenberger Alm auf 1.950 m (nicht bewirtschaftet). 

Leckfeldalm

Schöne Tour im Hochpustertal. Kurz nach dem Ortskern Sillian zweigt man links richtung Leckfeldalm ab. Vorbei am Wichtelpark geht es auf einer Forststraße ständig bergauf bis zur bewirtschafteten Leckfeldalm, die auf einem kleinen Hochplateau liegt. Die Leckfeldalm ist auch der Ausgangspunkt des Karnischen Höhenwegs. 

Drauradweg

Schöne familienfreundliche Radwanderroute leicht abschüssig entlang der Drau durchs Pustertal, durch die Orte Sillian und Abfaltersbach, mit Blick rechts auf die Lienzer Dolomiten, durch die Galitzen Klamm in den Bezirkshauptort Lienz, weiter entlang der schönen Drau-Aulandschaft bis zur Landesgrenze Kärnten.